Van Life Germany – der Guide für deutsche Vantraveller

Van Life in Germany

Van Life – ein Begriff der in den letzten Jahren vor allem durch Social Media geprägt wurde, beschreibt heute eine ganze Subkultur und einen Lifestyle, welcher sich steigender Popularität erfreut. Was es mit dem Phänomen auf sich hat und wieso Deutschland die Wiege des Van Life darstellt erfährst Du in diesem Artikel. Darüber hinaus gibt es natürlich noch die besten Tipps für Stellplätze, Van Life Events und Festivals in Deutschland.

Die Van Life Geschichte – ein kurzer Rückblick

Einem visionären Holländer (wem sonst) werden die ersten Ideen für die mobile Revolution, welche später eine ganze Generation nachhaltig prägen sollte zugeschrieben. Die ersten Skizzen entstanden im Jahr 1947 und bereits ein Jahr später rollte der erste Prototyp vom Band. Der VW Typ zwei, den die meisten heute als “Bulli” bekannt, war geboren – Was danach passierte, ist wahre Van-Life Geschichte.

Das hiermit nicht nur eine Innovation am Automobilmarkt ins Rollen gebracht wurde, sondern auch der Stein, welcher das Reiseverhalten einer ganzen Generation nachhaltig prägen wird, ahnt zu diesem Zeitpunkt sicher niemand.

Bereits drei Jahre später erblickt der erste Campingbus auf Basis des T1 Modell das Licht der Welt und eine beispiellose Erfolgsgeschichte nimmt Ihren Lauf. Wer mehr über die Geschichte des VW Bullis erfahren möchte, dem sei dieses kurze Video empfohlen:

Van Life in Deutschland – Quo Vadis

Spulen wir etwa 30 Jahre vor, hat sich das Camping- und Reiseverhalten der deutschen analog zur florierenden Wirtschaft etwas gewandelt. Die Reisemobile werden größer und einstige Hippie-Abenteuer werden zunehmend zu “Wohnmobilisten”.

Die Wohnmobile werden mit der Zeit immer größer und Flugreisen immer günstiger, was dazu führt dass in den 80ern und 90ern die einstige “Van Life Kultur” einen deutlichen Einbruch verzeichnet.

Bis in die späten 00er- Jahre fristete Van Life im allgemeinen Reisekontext also ein gewisses Nischendasein. Vorwiegend Hippies, Surfer und surfende Hippies waren es, welche die kompakten Gefährte in dieser Zeit nutzten um ortsunabhängig Wind und Wellen oder auch einfach nur dem Sommer hinterherreisen zu können.

Und dann kam Social Media – Blogs, Youtube – und Instagram. Foster Huntington, ein surfender College-Dropout, welcher seinen Ausstieg aus der modernen (amerikanischen) Leistungsgesellschaft und das damit einhergehende Leben im Van auf seinem Blog A Restless Transplant dokumentiert hat gilt als Pionier des modernen Vanlifestyles und angeblich auch als Erfinder des Hashtag #VANLIFE, welcher zum aktuellen Zeitpunkt 4,7 Millionen Beiträge unter diesem Thema bei Instagram vereint.

Doch was hat das ganze jetzt mit Deutschland zu tun? Nun ja – wir sind ja nunmal im Hinblick auf Trends und Lifestyle ziemlich Amerikafixiert und so dauerte es nicht lange dass dieser neue alte Hype auch in Deutschland seine Anhänger fand.

Das ganze jetzt nur Social Media zuzuschreiben wäre vielleicht etwas ungerecht – natürlich kann man auch gerade bei urbanen Stadtmenschen den Megatrend der Rückkehr zum natürlichen und damit wachsenden Markt an Outdoor- und Naturreisen verzeichnen, welcher eben auch das Thema Van Life beeinflußt.

Nichts desto trotz kann man klar sagen, das Van Life – einst Mittel zum Zweck (Nomadenleben, Surfen, bzw Outdoor-Aktivitäten und damit verbundene Ortsunabhängigkeit) mittlerweile im Mainstream angekommen ist mit all seinen skurillen Nebenerscheinungen.An dieser Stelle möchte ich auf das Video von Forrest Stevens hinweisen, welcher sich mit dem Thema Vanlife-Realität auf sehr unterhaltsame Art befasst.

Van Life made in Germany – diesen Accounts solltest Du folgen

Die Vanlife Germany Szene ist aktiver denn je und die Anzahl der Accounts und Youtube-Kanäle wächst so rasend schnell, als das man auch genauso schnell den Überblick verlieren kann.

Ob tolle Fotos, inspirierende Geschichten oder sinnvolle Tipps zu Themen wie „arbeiten unterwegs“ oder Van-Ausbau: Diese Accounts sind ein kleiner Auszug von nennenswerten Van-Mobilisten denen Du guten Gewissens folgen kannst:

[instagram url=https://www.instagram.com/p/Bv_EKS3lT7j/ hidecaption=true]

[instagram url=https://www.instagram.com/p/Bwu3soLnKvl/ hidecaption=true]

[instagram url=https://www.instagram.com/p/Buqk8oNndVa/ hidecaption=true]

[instagram url=https://www.instagram.com/p/Bw2O6S4pi0_/ hidecaption=true]

[instagram url=https://www.instagram.com/p/Bsd1YRNn7aE/ hidecaption=true]

[instagram url=https://www.instagram.com/p/BsIbOAfD8Gb/ hidecaption=true]

Kennst Du noch mehr coole Instagram oder Youtube Accounts? Dann schreibe es in die Kommentare. 

 

🗓

Van Life Events & Meetups in Deutschland und nebenan.

Natürlich findet der deutsche Vanmobilist mittlerweile auch zahlreiche Veranstaltungen bei denen er sich mit anderen Vanmobilisten am Lagerfeuer über die neuesten Klappspatenmodelle und die leckersten veganen Dutch-Oven Rezepte austauschen kann. Wer Lust hat gemeinsam mit uns diesen Sommer zu Ukulelenklängen barfuß in den Sonnenuntergang zu slacklinen, der trifft uns auf dem Zuparken Van-Festival vom 13.-16. Juni am Kägsdorfer Strand

 

Van Life Events im Mai

 

Van Life Frankfurt
4.-5. Mai 2019

https://www.facebook.com/groups/298281867247964/

Gates of Summer
09.-12.05.2019
https://www.gatesofsummer.de/

Dachzelt-Festival
16.-19. Mai 2019
https://dachzeltnomaden.com/

VW Bus Treffen am Bodensee
17.-19. Mai 2019
https://www.facebook.com/events/334063720741706/

Vans & Waves Klitmøller
24.-26.Mai

http://vans-waves.com/

Van Life Events im Juni

Unser Tipp: Zuparken 2019
13.-16. Juni 2019

Die Meereswellen begrüßen dich vom 13. – 16. Juni 2019 mit dem vertrauten Rauschen der Freiheit, der Ostseewind wirbelt durch dein Haar und duftet so sehr nach dem heimeligen Salzwasser und die kunterbunte Bulliparade glitzert im heißen Sonnenlicht – alle mal hupen für zuparken’19!

https://zuparken.de/

Midsummer Bulli Festival
20.-23. Juni 2019

https://www.midsummerfestival.de/

Van Life Events im Juli

North Van Camp
Das Bulli-Treffen an der Nordsee im Rahmen der Schillig Beach Days No.4 vom 26. bis 28.07.2019 🚌🌊🏄🏼‍♂️
Ob Campervan, Bulli, Dachzeltnomade, Wohnwagenfahrer oder einfach nur Surf- und Kitebuddy. Jeder ist herzlich zu diesem Treffen eingeladen

https://www.facebook.com/events/strand-schillig/north-van-camp-2019/256124711950233/

 

Van Life Events im September

Adventure Northside – Die Abenteuermesse in Hamburg
20.–22. September 2019

Treffpunkt für Abenteurer, Weltenbummler, Van-Bewohner und Offroad-Begeisterte
Vom 20. bis 22. September 2019 gibt es für alle Offroad- und Survival-Fans ein ganzes Wochenende Abenteuer und Spaß auf der Adventure Northside in Basthorst bei Hamburg. HIer präsentieren 140  nationale und internationale Aussteller alles, was man für Expeditionen und Offroad-Reisen braucht.

http://adventure-northside.com/

Bus Bastler Basecamp
26.– 29. September 2019
Das Bus Bastler Basecamp ist ein markenoffenes Treffen für alle, die selbst an ihren Bussen basteln.

https://busbastlerbasecamp.de/

📍

Freie & Günstige Stellplätze in Deutschland

Ohne Parkplatz kein Van Life! Auf dieser Karte, welche dauernd aktualisiert wird, findest Du eine große Auswahl an kostenlosen (gelbe Spots) bzw günstigen (rote Spots) Stellplätzen für deinen Campervan

 🚐

Camper Van mieten in Deutschland

Du hast jetzt voll Bock auf’s Van Life aber gar keinen eigenen Van? Macht gar nichts. Hier findest Du eine kleine aber feine Auswahl an deutschen Van-Verleihern.

Folgende Anbieter haben sich speziell auf die Vermietung von Campervans in Deutschland spezialisiert:

Zudem gibt es auch Portale bei denen Du Camper von Privat mieten kannst. Wir empfehlen Dir hier den Marktführer https://paulcamper.de/

Wir schenken Dir 30€ für deine erste Reise mit Paulcamper und natürlich kannst Du dort auch unseren Van mieten.

🖥

Nützliche Links für deutsche Vantraveller:

Van Life Germany
Blog & Community für deutsche Vanmobilisten mit regionalen und überregionalen Gruppen sowie Veranstaltungskalender.

Vanlust Podcast 
Deutscher Van Life Podcast rund ums bewusste Reisen im Campervan.

Hast Du Lust auf Van Life bekommen und möchtest Dir einen eigenen Campervan kaufen? Dann lies unbedingt diesen Artikel. Folgst Du uns schon bei Instagram und Facebook?

Titelbild: Camperworks GmbH