organic basics

Organic Basics: Nachhaltige Unterwäsche & Sportswear

“The Fashion industry is a dirty bastard” mit diesen mutigen wie radikalen Statements untermauert Organic Basics das, was wir alle eigentlich schon lange wissen. Das Label aus Copenhagen fertigt nicht nur sehr schöne, sondern eben auch komplett nachhaltige und fair Produzierte Unterwäsche aus zertifizierter Bio-Baumwolle.

Besonders gefreut habe ich mich über das erscheinen der Active Wear Kollektion, denn das Angebot an nachhaltiger und gut sitzender Sportkleidung war bisher recht dünn.

In der Organic Basics Active Wear Kollektion findet Ihr Sport-BHs, Leggins, Shirts und co welche dank SilverTech Technologie zum perfekten Reisebegleiter werden. Die zusammen mit recycletem Nylon verwobenen Silberfäden sorgen für eine antibakterielle Wirkung und verhindern damit unangenehmen Schweißgeruch.

organic basics
organic basics
organic basics
organic basics
organic basics

Bei meinen Yoga Sessions und Workouts auf Reisen trage ich am liebsten meinen OrganicBasics SilverTech Active Workout Bra und die SilverTech Active Leggins. Was mir daran besonders gefällt, sind der wirklich gute Sitz, das blickdichte aber trotzdem super leichte Material und vor allem das nahtlose Design – hier zwickt im Gegensatz zu anderen Leggins die ich bisher ausprobiert habe gar nichts.

OrganicBasics Unterwäsche

Die Womens invisible Brief als auch das Invisible Top haben meine alte Unterwäsche mittlerweile abgelöst. Die Invisible Kollektion wird aus recycletem italenischen premium Nylon gefertigt, welches im Gegensatz zu herkömmlichen Nylon 80% weniger Wasser benötigt und 90% weniger CO2 produziert. Dank des nahtlosen Design zeichnet sich nichts ab und das Material fühlt sich super geschmeidig auf der Haut an.

organic basics
organic basics
organic basics

Habt Ihr schon Erfahrungen mit nachhaltiger Sportswear, bzw. Unterwäsche gemacht? Hinterlasst Euren Kommentar gerne bei Instagram.

Dein 10% Organic Basics Code

Mit dem Code SOULMUSHOBC erhälst Du 10% auf Deine Bestellung im Organic Basics Shop

Der Artikel entstand in Kooperation mit Organic Basics.